Der gesamte Innenbereich des Gebäudes wurde komplett redesignt, die Außenansicht und die Garagenanlage erneuert. Das Gebäude wurde entkernt, nur das Dach und die Außenwände blieben unberührt. Die beiden Wohngeschosse wurden soweit wie möglich geöffnet.

So entstand im Erdgeschoss ein 90m² großer Wohn-, Ess- und Kochbereich. Notwendige Abtrennungen wurden durch Glasschiebetüren erreicht um den Lichteinfall nicht zu behindern und die offene Atmosphäre zu erhalten. Im Zuge der Sanierung wurden auch gleich alte Bausünden behoben. Viel Licht,gerade Linien und weiß als neutraler Hintergrund prägen den Wohnbereich, während im Keller ein hauptsächlich in schwarz gehaltener Wellnessbereich sowie eine Einliegerwohnung als Minimalwohneinheit geschaffen wurde.

Adresse1190 Wien
KategorieWohnen, Interior
LeistungPlanung, Umsetzung, ÖBA